Anchorage angucken
Ziemlich toll, aber auch ziemlich beängstigend ist ja dieses neue Google-Maps-Feature namens "Streetview", dass es in ausgesuchten Städten erlaubt, mittels Klick auf die Karte tatsächliche Bilder von der betreffenden Stelle anzuschauen. Gibt es bisher leider (zum Glück) nur in den USA. Einfach auf dieser Karte auf eine der Städte mit dem Photoapparat zoomen und mit ein wenig Rumgeklicke funktioniert es.
Freitag, 2. Mai 2008, 17:10, von drbierkrug | |comment | Siehe auch: Informationsauftrag